Lackierung

Endbearbeitung von Metallteilen

E3 patchwork illustration

In vielen Tätigkeitsbereichen müssen Blechteile eine Endbearbeitung durchlaufen, um den Anforderungen hinsichtlich Aussehen und Korrosionsverhalten zu genügen.

Hohe Qualitätsansprüche

Die Lackierung bringt hohe Kosten mit sich und auch die Logistikkosten steigen schnell ins Unendliche. Zwei industrielle Aspekte sind jedoch maßgeblich geworden:

  • die Durchlaufzeit
  • das Niveau der Anforderungen, Verantwortung und des industriellen Engagements hinsichtlich der Einhaltung der vom Endkunden erwarteten Qualität

Aus diesen Gründen und aufgrund der Priorität für die industrielle Entwicklung hat die Gruppe AIM in vollautomatisierte Fertigungslinien für die Oberflächenbehandlung und elektrostatische Pulverbeschichtung investiert. Diese Ausrüstungen tragen Ihren Erwartungen hinsichtlich Kosten, Fristen und Qualität Rechnung.
Mit Unterstützung von Prüf- und Forschungslabors hat die Gruppe AIM spezifische Behandlungen für anspruchsvolle Industrieumgebungen eingeführt. Im Jahr 2014 stehen zwei Neuerungen bevor: zum einen die Erweiterung des Standorts um mehr als 8.500 m² und zum anderen neue industrielle Investitionen zur weiteren Leistungssteigerung.

Sie möchten mehr über unsere Leistungen im Bereich Lackierung erfahren? Füllen Sie das Kontaktformular aus. Wir werden Ihre Anfrage so schnell wie möglich bearbeiten.
+33 (0)2 43 59 21 59

Sie haben eine Frage oder ein Projekt?

Füllen Sie das Kontaktformular aus.

Siehe auch :

Schneiden, Tiefziehen, industrielle Blechbearbeitung usw.

Schneiden, Tiefziehen, industrielle Blechbearbeitung usw.

Tätigkeitsbereiche

 

Tochtergesellschaften

40.000 m²,

450 Mitarbeiter