Logistik

Eine angemessene Lieferkette

c2 illustration

Die Logistikabteilung der Gruppe AIM steht stellvertretend für die Dienstleistungsqualität, die allen Kunden zugutekommt.

Die ursprüngliche Tätigkeit des Tiefziehens der Gruppe AIM wird heute durch die Präsenz auf dem Markt der industriellen Blechbearbeitung und Integration ergänzt. Diese Präsenz und die kontinuierlichen Entwicklungen der Lieferketten unserer Kunden bringen stetige Verbesserungen in der Verwaltung der Logistikkette mit sich.
Die heute innerhalb der Gruppe eingesetzten Methoden zur Verbesserung des Werkstoffflusses (KANBAN, Pull usw.) und des Informationsflusses (Identifizierung der Endprodukte mittels Barcode usw.) fördern die Funktionsweise langfristig und erlauben die Einbringung von Fachkenntnissen sowie die schnelle Reaktion auf den Bedarf unserer Partner (KANBAN, VMI oder Konsignation).

Sie möchten mehr über unsere Leistungen im Logistik erfahren?
Füllen Sie das Kontaktformular aus. Wir werden Ihre Anfrage so schnell wie möglich bearbeiten.
+33 (0)2 43 59 21 59

Sie haben eine Frage oder ein Projekt?

Füllen Sie das Kontaktformular aus.

Siehe auch :

Metallverarbeiter, Metallbauer

Metallverarbeiter,
Metallbauer

Innovation

 

Tochtergesellschaften

40.000 m²,

450 Mitarbeiter